Jump to content

Anti Maleware deinstallieren


Recommended Posts

hatte mir mal das Programm zum Testen installiert. Nach einigen Tagen hatte ich es dann wieder deinstalliert.

Jetzt, nach vielen Wochen, schaue ich mal in meine Programme(x86) und siehe da: Es ist noch vorhanden und funktioniert. Allerdings sind die 30 Tage jetzt um.

Ich möchte es also deinstallieren.

Finde aber weder in meinem Uninstall-Programm dieses Emisoft, noch in Systemsteuerung.

Eine neue Version kann ich nicht darüber installieren, weils dann heißt: Halt: Da ist noch eine aktuelle Version! Erst deinstallieren, dann die neue drauf!

Will ich das prg löschen (Papierkorb) heißts: Sie benötigen Admin Rechte! usw

Wie bekomme ichs wieder weg? Win7 64Bit

Link to comment
Share on other sites

Hallo Daskalos,

vielen Dank dass du unser Forum verwendest.

Um Emsisoft Anti-Malware vom System zu bekommen bitte https://dl.emsisoft.com/Emsiclean.zip herunterladen und die Datei am Desktop abspeichern.

Nun bitte die Datei als Administrator ausführen (Rechtsklick auf Datei) und den Disclaimer bestätigen wenn du damit einverstanden bist.

Jetzt bitte noch nicht(!) den Reinigungsvorgang starten, sonder auf gleich wieder auf "Close Emsisoft Clean" klicken.

Auf dem Desktop wird nun eine Datei "EmsiClean_Datum_Zeit" angelegt.

Diese Datei bitte einfach mir als PN schicken oder auch hier im Forum an die Antwort anhängen.

Ich werde dann überprüfen ob es sicher ist den Reinigungsvorgang durchzuführen und im Anschluss daran kann Emsisoft Anti-Malware mit dem Cleaner entfernt werden.

Sollten noch weiter Fragen bestehen, so stehe ich gerne dafür zur Verfügung.

Edited by GT500
Updated link for Emsiclean. There are now two versions (32-bit and 64-bit) bundled in a ZIP archive. Run EmsiClean64, and if you see an error message then run EmsiClean32.
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Sorry, nach etlichen MOnaten melde ich mich wieder.

Trotz, dass das Programm im abgesicherten Modus deinstalliert war, erschien mit Rechtsklick auf eine Datei das Emisoft Symbol, und beim Anklicken die Aufforderung zu zahlen.

Also installierte ich das obige Programm erneut und erzeugte das Logfile:

Service/Driver:

a2acc (C:\PROGRAM FILES (X86)\EMSISOFT ANTI-MALWARE\a2accx64.sys)

a2antimalware (C:\Program Files (x86)\Emsisoft Anti-Malware\a2service.exe)

a2dda (C:\Program Files (x86)\Emsisoft Anti-Malware\a2ddax64.sys)

a2injectiondriver (C:\Program Files (x86)\Emsisoft Anti-Malware\a2dix64.sys)

a2util (C:\Program Files (x86)\Emsisoft Anti-Malware\a2util64.sys)

Context Menu Handler:

C:\PROGRAM FILES (X86)\EMSISOFT ANTI-MALWARE\A2CONTMENU.DLL

C:\PROGRAM FILES (X86)\EMSISOFT ANTI-MALWARE\A2CONTMENU64.DLL

Registry:

Emsisoft File Guard Driver Configuration

Emsisoft Injection Driver Configuration

Folder:

C:\Program Files (x86)\Emsisoft Anti-Malware\

Scan finished!

Ich lass es jetzt die dateien reinigen

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...